direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschung

180 deg saddle test
Lupe

 

Der Klimawandel, die Energiewende und zunehmende Ressourcenverknappung werfen zur Mobilität und zur adäquaten Infrastruktur auf, die zwingend neue Forschungsgebiete im Brückenbau eröffnen, auf denen wir an der TU Berlin die Antworten auf die gestellten Fragen suchen und finden möchten. An unseren Fachgebieten beschäftigen wir uns in der Forschung mit einer Vielzahl von Themen des Brückenbaus, die sich von DFG-geförderter Grundlagenforschung bis zur Zusammenarbeit mit der Industrie erstrecken.

Derzeit laufende Projekte sind

  • Präzisionsfertigteile im Brückenbau DFG SPP 2187
  • C3-V4.2 Carbonvorspannung im Brückenbau
  • Verbundquerschnitte (Prof. Geißler)
  • Holz-Betonquerschnitte für den Brückenbau (Prof. Schmid)
  • Ertüchtigung von Brücken mit Carbon als Beitrag zur Nachhaltigkeit im Bauwesen

Weitere Informationen zu unseren Aktivitäten im Bereich der Forschung finden Sie im „Bericht 2020“

 

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe