direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschungsaufträge

Das Fachgebiet Entwerfen und Konstruieren - Massivbau bietet Industriepartnern die Möglichkeit zur Kooperation und Zusammenarbeit an.
In den vergangenen Jahren wurden Grossversuche mit führenden Industrieunternehmen durchgeführt.

Full-scale Saddletest am 6-55 Sattel des SSI-Systems der Fa. VSL (Schweiz)

Lupe [1]

Im Rahmen des Versuchs wurde erfolgreich die Ermüdungsfestigkeit eines Umlenksattels für Vorspannlitzen getestet. Der Sattel wurde von der Firma VSL entwickelt und benötigt für eine allgemeine Zulassung den Nachweis der Ermüdungssicherheit nach den Anforderungen der fib recommendetions, bulletin n° 30 von Januar 2005.
Es wurde die Prüfung eines Sattels für 55 Litzen und eine Lastwechselzahl von 2 Mio. bei einer mittleren Last von 45 % der garantierten Bruchlast gefordert. Da 55 Litzen eine Kraft von etwa 15,5 MN aufnehmen können, konnte die Durchführung des Versuches nicht überall erfolgen. Weltweit war es bislang noch nicht möglich, einen Versuch in dieser Größenordnung durchzuführen. Die TU Berlin entwickelte hierfür einen speziellen Prüfstand, auf dem der Sattel getestet wurde.
Nach Abschluss des Ermüdungsversuchs wurde ein Zugversuch mit 95% der GUTS durchgeführt, der den Nachweis der fib-Anforderungen erbrachte.

Full-scale Saddletest am 6-37 Sattel des SSI-Systems der Fa. VSL (Schweiz)

Gesammtansicht Versuchsaufbau Sattelversuch VSL
Lupe [2]

Im Rahmen des Versuchs wurde die Ermüdungsfestigkeit eines 6-37 Umlenksattels des SSI-Systems untersucht. Der Sattel der Firma VSL wurde entsprechend den Anforderungen zwei millionen mal, mit einer Spannung die 60% der garantierten Bruchdehnung entspricht, belastet. Nach dem Ermüdungsversuch wurde wieder ein Zugversuch mit 95% der garantierten ultimativen Dehnung (GUTS) durchgeführt. Dieser Versuch wurde ebenfalls erfolgreich abgeschlossen.

Nach oben

Quicklinks

  • Kontakt [3]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008